Wardruna – Helvegen(Live at Moscow) 24/06/16

Treue und Ehre

Lyrics:
Helvegen
Kven skal synge meg
i daudsvevna slynge meg
når eg helvegen går
og dei spora eg trår
er kalde så kalde, så kalde

Eg songane søkte
Eg songane sende
då den djupaste brunni
gav meg dråpar så ramme
av Valfaders pant

Alt veit eg Odin
kvar du auge løynde

Kven skal synge meg
i daudsvevna slynge meg
når eg helvegen går
og dei spora eg trår
er kalde så kalde

Årle ell i dagars hell
enn veit ravnen om eg fell

Når du ved helgrindi står
og når laus deg må rive
skal eg fylgje deg
yver gjallarbrui med min song

Du blir laust frå banda som bind deg
Du er løyst frå banda som batt deg

„Deyr fé,
deyja frændr,
deyr sjalfr it sama,
en orðstírr
deyr aldregi,
hveim er sér góðan getr.

Deyr fé,
deyja frændr,
deyr sjalfr it sama,
ek veit einn,
at aldrei deyr:

Ursprünglichen Post anzeigen 175 weitere Wörter

Johann Bessler und das Rad der Ewigkeit – Teil I

Gegen den Strom

Ausschnitte aus wikipedia, wie Ihr alle wißt, ist das mitnichten die Wahrheit, jedoch einige offizielle Fakten kann man hier nachlesen.

Johann Ernst Elias Bessler (* 1681 in Zittau (Taufe am 6. Mai); † 30. November1745 in Fürstenberg) war ein deutscher Erfinder zahlreicher Maschinen, die er als Perpetua Mobilia präsentierte und vorführte. Außerdem war er als Mediziner (damals genannt: „Quacksalber“) und Uhrmacher tätig. Nach den historischen Dokumenten lautete sein Nachname eigentlich „Beßler“. Sein Künstlername Orffyre (bzw. Orffyreus in seiner latinisierten Form) ergibt sich aus einer ROT13-Verschlüsselung seines Nachnamens.

Am 6. Juni 1712 präsentierte Bessler in Gera ein Rad, welches nicht mehr aufhörte, sich zu drehen, sobald es einmal in Bewegung gesetzt wurde. Es drehte sich mit 50 Drehungen pro Minute. Das Rad hatte laut Bessler´s Apologia einen Durchmesser von 3 1/2 Schuh, was ca.105 cm entspricht und eine Dicke von ca. 9,4 cm.[1] Die Einwohner Geras zeigten anfangs geringes…

Ursprünglichen Post anzeigen 418 weitere Wörter

Johann Bessler und das Rad der Ewigkeit – Teil II

Gegen den Strom

Wenn eine Idee am Anfang nicht absurd klingt, gibt es für sie keine Hoffnung.

Albert Einstein

Das Fürstenhaus Reuß-Gera stellte Bessler am 9. Oktober 1712 ein “Attestat” aus, in dem bescheinigt wurde, dass das von ihm erfundene “Perpetuum Mobile” tatsächlich funktionierte. Der Wortlaut dieses Schriftstücks wurde dem Buch “Das Triumphirende Perpetuum Mobile Orffyreanum” entnommen, das Bessler während seines Aufenthalts in Kassel selbst verfasste und im Oktober 1719 drucken ließ. Das Digitalisierungszentrum der Universität Göttingen hat dieses Buch Seite für Seite eingescannt und bietet es als PDF-Downlad oder alternativ als CD-ROM an:
http://gdz.sub.uni-goettingen.de/dms/load/pdf/?PPN=PPN513405828&DMDID=DMDLOG_0003
Sie finden darin den Text des “Attestats” ab Seite 108.

Bewegung ist die Veränderung der Position eines Körpers im Raum. Dabei vergeht Zeit, und der Körper befindet sich während dieses Vorgangs auf einer bestimmten Bahn. Handelt es sich um eine Kreisbahn, spricht man von einer Drehbewegung. Sie nimmt in unserer mechanisierten Welt vermutlich die wichtigste Stellung ein. Ähnlich…

Ursprünglichen Post anzeigen 301 weitere Wörter

DAS RAD DER EWIGKEIT – Das Buch von TIBOR RODE

Gegen den Strom

Das Rad der Ewigkeit
 - Tibor Rode - Taschenbuch

Ein geheimnisvoller Code in einer alten Schrift führt den Patentanwalt Robert Weber und die Buchrestauratorin Julia Wall zusammen. Die Lösung des Rätsels verspricht die Erfüllung des Menschheitstraums von ewiger Energie. Doch jemand scheint die Entschlüsselung mit allen Mitteln verhindern zu wollen.
Dreihundert Jahre zuvor: Der Mühlenbauer Johann Bessler, der sich selbst Orffyreus nennt, behauptet, ein Perpetuum mobile erfunden zu haben, eine Maschine, die unendliche Energie liefert. Bald ist Orffyreus seines Lebens nicht mehr sicher. Wer fühlt sich durch seine Erfindung bedroht?
Robert und Julia erkennen, dass nur die Antwort auf diese Frage ihr Leben retten kann …

Ursprünglichen Post anzeigen

KANSAS CITY: WARNING: If you turn on you tap and your water looks pink don’t worry just drink it says the officials who are in charge at city water services as they they added an excess of sodium permanganate by accident – @AceNewsServices

Im Suff zu Sylvester bekommt das keiner mit! Gesundes Neues und ein glückliches neues Jahr in die Welt der Leser! Glück, Auf, meine Heimat!